Journalismus - dju

dju-Newsletter 5/2018

dju-Newsletter 5/2018

dju-Newsletter 5/2018 vom 16. August 2018

1) FRANKFURTER NEUE PRESSE: TARIFBINDUNG BLEIBT ZIEL DER BELEGSCHAFT

2) DJU HESSEN LÄDT EIN: VORTRAG ZUM THEMA DISKRIMINIERUNGSSCHUTZ IN DER BERICHERSTATTUNG MIT ANSCHLIESSENDER MITGLIEDERVERSAMMLUNG AM SAMSTAG, DEN 22.SEPTEMBER

3) MEDIENARBEIT DER NEUEN RECHTEN: EINLADUNG ZUR DISKUSSIONSVERANSTALTUNG AM DIENSTAG, DEN 11.SEPTEMBER IN FRANKFURT

4) DPA PICTURE ALLIANCE ERSTMALS TARIFEBUNDEN

5) TARIFRUNDE REDAKTEUR/INNEN AN TAGESZEITUNGEN: DIE LETZTEN WORTE SIND NOCH NICHT GESPROCHEN

6) AUS FÜR „MIX AM MITTWOCH“

7) DRUCKEREI APM VOR INSOLVENZ: KAMPF UM STANDORT UND ARBEITSPLÄTZE

8) DUMONT: RAUSWÜRFE LEICHT ABGEFEDERT

9) EUGH BEKRÄFTIGT URHEBERRECHT IM NETZ

10). AUS DER PERSONALABTEILUNG

11) IMPRESSUM