Verlage, Druckindustrie, Papierverarbeitung

Beschäftigtenversammlung der Mediengruppe Frankfurt

Beschäftigtenversammlung der Mediengruppe Frankfurt

Briefkasten der Mediengruppe Frankfurt mm Briefkasten der Mediengruppe Frankfurt

Jetzt Flagge zeigen! Für sichere Tarifverträge und gegen Angriffe auf unsere Arbeitsbedingungen

Der Verkauf der FSD, der Frankfurter Neuen Presse, der Frankfurter Rundschau und weiterer Betriebe aus der FAZIT-Gruppe an die Ippen-Gruppe hat viele Fragen aufgeworfen. Sind die Arbeitsplätze sicher? Hat der Verkauf Auswirkungen auf meinen Arbeitsvertrag? Müssen wir damit rechnen, dass Ippen die Tarifverträge in Frage stellt? Und: Wie können wir uns dann dagegen wehren?

Darüber wollen wir miteinander reden am

Samstag, 10. März 2018, 12.00 Uhr

Gewerkschaftshaus Frankfurt

Großer Saal, Wilhelm-Leuschner-Straße 69-77

Dazu laden wir die Kolleginnen und Kollegen aus den betroffenen Betrieben  herzlich ein.

Für Fragen und Informationen stehen gewerkschaftliche Vertreter und Rechtsanwalt Otto Jäckel zur Verfügung.