Verlage, Druckindustrie, Papierverarbeitung

Arbeit 4.0 in der Medienbranche

Tagesveranstaltung am 3. März in Gladenbach

Arbeit 4.0 in der Medienbranche

Digitalisierung kebox, Clipdealer.de Digitalisierung

"Digitalisierung /Arbeit 4.0" - das wird nahezu alle Branchen und alle Berufe betreffen. Beschäftigte in Verlagen, Rundfunk, Druckindustrie, Papierverarbeitung und Theatern gleichermaßen wie die Freiberufler.

Wir wollen uns am Samstag, 3. März 2018, im Bildungszentrum Gladenbach intensiv mit den Folgen der rasanten Veränderungen in der Arbeitswelt beschäftigen. 

In das Thema einführen wird Prof. Dr. Nicole Mayer-Ahuja von der Universität Göttingen. Sie gibt einen Überblick über laufende Entwicklungen, der durch Beiträge aus  der Perspektive der betrieblichen Praxis ergänzt werden soll. Unter anderem wird dabei auch die technische Entwicklung in den verschiedenen Branchen unseres Fachbereichs dargestellt.

Anfragen bei Interesse an einer Teilnahme bitte an olaf.gruss@verdi.de

Für ver.di-Mitglieder ist die Teilnahme kostenlos.